Aug 24 2015

06.08.2015 / Rainer

Rainer hatte ausnahmsweise mal ein volles Fass mitgebracht – welches trotzdem viel zu früh leer war
Es gab Reissdorf und schon aufgeschnittene Brötchen. Der Rest musste selber mit Mett gebastelt werden – genau abgewogen mit 50gr./ Brütchen. Irgentwie passte es auch  – beim Ende der Brötchen war auch das Mett alle….
Wir diskutierten die Regeländerungen die Peter immer durchsetzen will, diesmal kam er aber nicht gegen uns an. Es bleibt dabei: die schwarze Kugel wird versenkt wie bisher. In das diagonal gegenüberliegende Loch von der zuletzt versenkten Kugel.

 

1 Kommentar

    • peter klein on 24. August 2015 at 13:34

    Der Billard Abend war sehr schön, und einige Klasse Bälle gab es ja auch zu Sehen.
    Mit dem Mett war ja so eine Sache bei den Temperaturen.
    Da die Angeblichen Diskussionen wegen Regeländerung zu nichts führen und Ich immer mehr den Eindruck habe das sich doch ein bisschen Sturheit einschleicht, könnte ich mir vorstellen das wir mal so drei Probe spiele machen und dann nochmal nachdenken

Kommentare sind deaktiviert.